Sterbegeld in 2015 mit neuem Rekord

Rekordauszahlung beim Sterbegeld
Die Sterbekasse -Notgemeinschaft am Grabe VaG- Wesel hat in 2015 das in Ihrer Geschichte bislang höchste Sterbegeld ausgezahlt. Inklusive Gewinnzuschläge wurden über 500.000 € gewährt.
Die Mitglieder sind dem Trend zur eigenen Vorsorge gefolgt und haben die abgeschlossenen Sterbegeldsummen kontinuierlich erhöht.
Im Gegensatz zu vielen großen Sterbekassen, die einen Gewinn für die Eigentümer und Aktionäre erwirtschaften müssen, stellt die Notgemeinschaft als Verein auf Gegenseitigkeit den erwirtschafteten Gewinn vollständig ihren Mitgliedern zur Erhöhung des Sterbegeldes, bzw. durch Gewinnzuschläge wieder zur Verfügung. In 2015 wurden Gewinnzuschläge in Höhe von 124.000 € zusätzlich zum vereinbarten Sterbegeld ausgezahlt.
Die Notgemeinschaft am Grabe VaG Wesel wird sich auch zukünftig bemühen, die Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten. Dies bleibt ein besonderes Anliegen des ehrenamtlichen Vorstandes um die Vorsitzenden Gerhard Wölki und Theodor Prast, die sich hier in guter Tradition des 1923 in Wesel gegründeten Vereines sehen.